Mittwoch, 19. Juni 2019

Hoch hinaus an neuen Ufern

Ein kleiner Vorgeschmack auf eine (sinnvolle) Ergänzung, die 2020 ins Haus steht ... statt immer nur Irland, einmal über den Tellerrand hinweg geschaut. Und zwar zu den Nachbarn mitten in der Irischen See.

Die Isle of Man wurde bereist, begutachtet, und für gut befunden. Ganz ehrlich. Auch wenn es teilweise eine Reise in die Vergangenheit war, Nicht nur wegen alter Eisenbahnen, sondern auch wegen Ladenschlusszeiten. Wann hat man zuletzt ein Stadtzentrum kollektiv um 17.30 Uhr die Rolladen schließen sehen? Ein wahrlich anderes Tempo ...


Mit dabei (wie kann es bei mir altem Technikfreund anders sein) auch die Bergbahn auf den Snaefell. Den Gipfel der Insel, mit Blick auf sechs Königreiche. Wetterbedingt habe ich nur vier, vielleicht fünf, erspähen können. Aber schön war's schon.

Demnächst mehr, versprochen ... im Medium "Print".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen